material

Ergonomie spart mehr ein, als sie kostet!

Die Lohnkosten sind der grösste Kostenfaktor in einem Unternehmen. Gleichzeitig ist jedes Unternehmen darauf angewiesen, fähige, motivierte und gesunde Mitarbeitende zu haben – und zu behalten. Es macht keinen Sinn, gute Mitarbeiter einzustellen und dann ihre Leistungsbereitschaft negativ zu beeinflussen und dies nur wegen mangelnder Ergonomie. Hier setzen die ergonomischen Unternehmensprogramme an.

100% Leistung bei optimaler Arbeitsplatzergonomie

30-50% weniger Leistung bei mangelnder Ergonomie